Mauselöcher auf dem C-Course08.08.2019

Liebe Mitglieder und Gäste,

aufgrund der Vielzahl der Mauselöcher, hauptsächlich auf dem C-Course, möchten wir auf die Regel 16.1.b hinweisen:

16.1 b.
Erleichterung für einen Ball im Gelände


Liegt der Ball eines Spielers im Gelände und liegt eine Beeinträchtigung
durch ungewöhnliche Platzverhältnisse auf dem Platz vor, darf der Spieler
den ursprünglichen Ball oder einen anderen Ball droppen und ihn aus dem
folgenden Erleichterungsbereich spielen (siehe Regel 14.3):

• Bezugspunkt ist der nächstgelegene Punkt vollständiger Erleichterung
im Gelände.

• Größe des Erleichterungsbereichs, gemessen vom Bezugspunkt: eine
Schlägerlänge, aber mit diesen Einschränkungen:

• Einschränkungen der Lage des Erleichterungsbereichs:
- Der Erleichterungsbereich muss im Gelände liegen.
- der Erleichterungsbereich darf nicht näher zum Loch liegen als der
Bezugspunkt und
- es muss vollständige Erleichterung von jeglicher Beeinträchtigung durch ungewöhnliche Platzverhältnisse gegeben sein.


zurück zur Übersicht
 

Aktuelles

A-, B- und C-Course sind offen.

Wir wünschen ein schönes Spiel.

 

 

Informieren Sie sich hier über die Belegung der Plätze.

Regelfrage 21/2019

Wettspiel-/ Veranstaltungskalender

Aktionen

Aktuelle Aktionen

Lust auf Golf?:
Hier geht es zu unseren Angeboten.




Wetter

Das Wetter für Scheeßel auf wetter.com