„Abschlag Schule“: Ein Erfolgsprojekt im Überblick

Die Idee: Golf an Deutschlands Schulen etablieren
1999 starteten die Vereinigung clubfreier Golfspieler (VCG) und der Deutsche Golf Verband  (DGV) ein Gemeinschaftsprojekt zur Förderung des Golfsports an deutschen Schulen. 

Das Ziel
Ziel der bundesweiten Jugendinitiative ist es, Golf in Ergänzung zu den klassischen Disziplinen als festen Bestandteil des Schulsports zu etablieren, Kinder und Jugendliche für das Golfspielen zu begeistern, den Nachwuchs zu fördern und die Akzeptanz des Golfsports zu erhöhen.

Ergebnis
Bis heute (Stand 12/2010) wurden mehr als 4.500 Schulprojekte umgesetzt, an denen sich über 75.000 Schülerinnen und Schüler beteiligten. Allein 2010 waren es 8.538 Schüler aus 444 Schulen in 533 geförderten Projekten.  

Die Umsetzung
Der DGV bietet interessierten Schulen in enger Zusammenarbeit mit seinen Mitgliedern, den im DGV organisierten Golfclubs und –anlagen, unterschiedliche Möglichkeiten um Schülerinnen und Schüler an den Golfsport heranzuführen. Das Angebot richtet sich an die Klassen 3 bis 13 aller Schulen und reicht von Golferlebnistag über Projektwochen bis hin zu Arbeitsgemeinschaften.  

Die Fördergelder
Teilnehmende Schulen werden jeweils mit bis zu einer Summe von 2.600 Euro gefördert. Daraus zahlen sie den Golfunterricht und den Transport zwischen Schule und Golfclub. Weitere Informationen, Antragsformulare usw. erhalten Sie unter www.golf.de/dgv/schulgolf.cfm. Auskunft und Hilfestellung erhalten Sie auch beim Wümme-Team (04263/93010).

Buchempfehlung Golfen ist cool

„Golfen ist cool!“ von Rainald Bierstedt ( Seiten 172)


Mit diesem Buch für Schüler wurden die langjährigen Erfahrungen des Autors
In Kompakter Form zusammengefasst. Grundwissen ist auch für das Golfen enorm wichtig. Daher lag es nahe dieses Nachschlagewerk mit den reinen Golfthemen wie, Golfausrüstung, die Golfanlage, Technik und Taktik, Golfregeln (in Zusammenarbeit mit den Golfpro) wie auch die Themen Englisch und Golf, Physik und Golf usw. zu erstellen.

 

Buchempfehlung Golf in der Schule

„Golf in der Schule“ von Rainald Bierstedt (Seiten 208)


Auszug aus der Einleitung des Autors
„Mit diesem Handbuch möchte der Autor seinen Kolleginnen und Kollegen in den Schulen ermutigen möglichst vielen Schülern die Gelegenheit zu verschaffen, den Golfsport zu erlernen. In vielen Ländern ist Golf Breitensport. Übrigens auch in jenen Ländern, die bei der Pisastudie immer vorne liegen, wie z.B. Schweden, Korea, Finnland.
Die Schule sollte diesen Trend aufnehmen, ihn unterstützen und für sich nützen. Schon nach kurzer Zeit meiner ersten Begegnung mit diesem „exotischen“ Sport habe ich gemerkt, hier stecken enorme pädagogische Potenziale drin. Man kann, wenn man denn will und die Vorteile bzw. Klischees über Bord wirft, dieser Sportart unheimlich viele pädagogische Seiten „abringen“ und diese gezielt für unsere Arbeit in der Bildung und Erziehung einsetzen.

 

Aktuelles

A-/B- und C-Course sind offen.

Wir wünschen ein schönes Spiel.

Informieren Sie sich hier über die Belegung der Plätze.

Neue Regeln 2019

Wettspiel-/ Veranstaltungskalender

Winterliga - 9 Loch
15.12.18
Neujahrsturnier A/B
06.01.19

Aktionen

Restaurant Hof Emmen

Kaffeezeit auf Hof Emmen. Bitte klicken Sie hier

Unser Restaurant bietet diese Woche folgende Wochenkarte an. Bitte klicken Sie hier.

Kennen Sie schon den Kulinarischen Kalender 2018? Klicken Sie hier

Wetter

Das Wetter für Scheeßel auf wetter.com