Breitensportförderung 19 - 29 Jahre

Ab der neuen Saison gibt es erstmals in der Region Niedersachsen/Bremen einen Mannschafts- und einen Einzelwettspielbetrieb für die jungen Erwachsenen in der Altersklasse 19-29 Jahren. Mit dieser Maßnahme ist die Brücke zwischen der mit 18 Lebensjahren endenden Jugendligen und mit 30 Lebensjahren startenden Wettspielbetriebe der Jungsenioren und Jungseniorinnen geschlossen worden.

 

Der Golfverband Niedersachsen/Bremen hat das Angebot zum Aufbau einer Juniorenliga aufgesetzt und 20 Golfclubs haben zwischenzeitlich ein jeweils gemischtes Team gemeldet. Es gibt für die Einführungssaison 2021 spontan vier Ligen die im Zählspielmodus spielen. Das Interesse am Aufbau der Juniorenliga ist demnach aus den Clubs sehr hoch. Der GC Wümme hat ein Team um die Kapitäne Luca Schendel & Elias Rosebrock gemeldet und startet am 2. Mai mit einem Heimspiel in die Saison. Details finden Interessierte auf der Website www.gvnb.de alternativ bei den Kapitänen oder Andrea Schumacher.

 

In der Arbeitsgemeinschaft Bremen & Umzu haben wir aufbauend auf dem Interesse am Spielbetrieb für die Saison 2021 parallel den Einzelwettbewerb für die Altersklasse 19-29 Jahre ins Leben gerufen und es werden sechs Turniere von unterschiedlichen Golfclubs in der Region Bremen & Umzu in diesem Jahr angeboten. Das erste Turnier wird im GC Bremer Schweiz am 18. April stattfinden und dann am 8. Mai im GC Wümme. Die weiteren Termine und Wettspielausschreibungen findet Ihr in den nächsten Wochen am schwarzen Brett im Clubhaus oder auf der Website www.jugendcup.net.

 

Alle Planungen zum Spielbetrieb, ob im Team oder auf Einzelebene, stehen aktuell unter Einfluss/Vorbehalt des Pandemiegeschehens.

 

Ich wünsche allen Golfern und Golferinnen ein schönes Spiel.

 

Andrea Schumacher

 Jugendwartin

Golfjugend absolviert Trainingslager mit viel Spaß

Am vergangenen Wochenende hat unsere Golfjugend mit Unterstützung des Fördervereins sein erstes Trainingslager mit Übernachtung auf dem Golfplatz verbracht.

Am Samstag gab es einen ganzen Tag Training in verschiedenen Disziplinen des kurzen und langen Spiels, Putten und Regelkunde. Auch hierbei kam der Spaß nicht zu kurz und David & Ben brachten allen die Kunst des Cricket Spiels näher. Familie Pletat verwöhnte uns mit leckerem Essen.

Am Abend wurde dann gemeinsam mit den Eltern gegrillt. Unser Headgreenkeeper Jochen hat eine Feuerstelle und Holz beigesteuert für das Lagerfeuer. Vielen Dank dafür! Die Eltern haben zwischenzeitlich die Zelte aufgebaut. Dann startete die Party….

Nach kurzer Nacht ging es am Sonntag in das abschließende Wettspiel. Unsere Clubmannschaft mit Kapitän Andreas Fritz hat sich spontan zur Verfügung gestellt mit unserer Golfjugend den Platz zu rocken. Nils Brodersen, Philip Pfeiffer, Sebastian Finke und Michael Blum spielten mit Spielern des Junior Teams in gemischten Flights. Philip Pfeiffer erspielte dabei 40 Bruttopunkte (Bruttosieg) und unser Junior-Kapitän Paul Brendel erspielte mit 44 Nettopunkten den Nettosieg über 18 Löcher von gelben Abschlägen. Da hat sich das Training am Vortag richtig ausgezahlt! Vielen Dank an dieser Stelle an unsere Trainer David Bunce & Ben Fisher.

Als besonderes Highlight hat Andreas Fritz (Kapitän) gemeinsam mit unserem Men’s Captain Klaus Schröder den Spielern Niklas Weber, Luca Schendel und Felix Jurksch das Angebot ausgesprochen  am Training der Clubmannschaft teilzunehmen und das Team Wümme in der kommenden Saison zu begleiten.

Die drei Spieler sind zudem fest im Junior Team für die Saison 2019 eingeplant. Andreas Fritz lädt zudem die Golfjugend und alle Interessierten ein, den DGL Spieltag am 12. Mai zu besuchen.

Zum Abschluss des Trainingslagers gab es in der Clubgastronomie ein gemeinsames Essen und den Vortrag über leistungsgerechte Ernährung im Golfsport durch Frau Neele Mattausch vom Olympiastützpunkt Hannover, dem auch die Eltern und interessierte Mitglieder hörten.

Das Feedback der Golfjugend Wümme zum Trainingslager war eindeutig und klar: wir wollen das bald wiederholen (vielleicht bei etwas wärmeren Temperaturen in der Nacht).

Andrea Schumacher
Jugendwartin GCW

 

Anmeldung zum Sommertraining

Liebe Eltern & Spieler,

am 30. März 2019 soll das Sommertraining mit David Bunce in die neue Saison starten. Bitte meldet Euch rechtzeitig an. Das bekannte Formular ist im Sekretariat, auf unserer Homepage und bei mir erhältlich. 

Mit sportlichen Grüßen

Andrea 

Wie man ein Bulls Eye trifft

Wümme-Jugend trainierte in der Golf-Lounge Hamburg

Sie ist die größte innerstädtische Freizeit-, Event- und Golf-Location Deutschlands: die Golf-Lounge nahe der Hafencity von Hamburg. Wie viel Spaß und Golf man hier auf drei Ebenen erleben kann, davon überzeugten sich 13 Jugendliche und ihre erwachsenen Begleitpersonen bei einem Sonntagsausflug im Winter. 

Unter Anführung von Jugendwartin Andrea Schumacher und Wümme-Golferin Sylvia Pries machte sich der Club-Nachwuchs ans gemeinsame, spielerische Teamtraining. Die Jugendlichen wurden in Gruppen eingeteilt und mussten, begleitet außerdem von zwei Golf-Lounge-Pros, an vier Stationen Punkte für ihre Teams erspielen.

Am Golfsimulator bestritten sie vier Golfbahnen, wobei Birdies und Pars die meisten Punkte brachten. Als mindestens so schwierig erwies sich die Versuche, auf einem Bein stehend ein vorgegebenes Ziel zu treffen oder den Ball auf einer überdimensionalen, aufblasbaren Darts-Scheibe möglichst im Bulls Eye zu platzieren. Das war ein Riesen-Spaß, waren sich die Jugendlichen anschließend einig.

Zur guten Stimmung trugen das Lob der Trainer für die langen Schläge wie die Stärkung am Pommes- und Chicken-Nuggets-Büfett naturgemäß das Ihre bei. Und auch die mitgereisten Eltern kamen auf ihre Kosten: Einige hatten bis zu diesem Tag noch nie einen Golfschläger in der Hand gehabt, wollen nun aber zum Schnuppergolfen kommen. 

Sie hatten im Wettstreit die Nase vorn: Das Team um Luca Schendel, Lars Schumacher und Torben Wilkens erspielte großartige 3.740 Punkte. Alle übrigen Teams holten +/- 3000 Punkte.
Diese Endposition sieht doch schon mal vorbildlich aus!
Kam auch sehr gut: die Stärkung am Pommes- und Chicken-Nuggets-Büfett
Vor dem Sieg lag die Arbeit: Zum Beispiel waren vier Bahnen an einem Golfsimulator zu spielen.
Die erwachsenen Begleiter hatten an diesem Winterausflug ebenfalls ihren Spaß.
 
 

Aktuelles

Der Platz ist geöffnet!

Hier geht es zur Platzbelegung

Haupt-(9-Loch-)Course:

25.10. - 31.10.: B/C (A)

Die Fairways auf dem A & B-Course sind aerifziert. Es gilt Besserlegen.

Die Golfrunde ist allein, zu zweit, in 3er- und 4er Flights möglich mit  Start von Tee 1 des Hauptcourses bzw. vom 9-Loch-Course. Ein Einfädeln auf den Back 9 des Hauptcourses ist ab 10:00 Uhr nicht gestattet. Die Platzbelegungen sind zu beachten. 

Wir wünschen ein schönes Spiel.

Bleiben Sie gesund!

 

Informieren Sie sich hier über die Belegung der Plätze.



Wettspiel-/ Veranstaltungskalender

He-Senioren Saisonabschluss
28.10.21
9-Loch-Turnier der Jugendwarte (A)
31.10.21

Aktionen

Erlebnis Golf - neue Termine!

weitere Informationen finden Sie hier

Wetter

Das Wetter für Scheeßel auf wetter.com